Gefährdungsbeurteilung- und Bildschirmarbeitsplatzanalysen:

Das Erstellen von Gefährdungsbeurteilungen/Arbeitsplatzanalysen (ArbSchG) und Bildschirmarbeitsplatzanalysen (BildschArbVO) ist rechtlich vorgeschrieben und bedeutet für Unternehmen viel Zeitaufwand und den Einsatz kompetenter Mitarbeiter, die selten zur Verfügung stehen. Die Erstellung und Aktualisierung erfolgt, entsprechend gesonderter Beauftragung, in Zusammenarbeit Sicherheitsfachkraft mit Arbeitsmedziner/-in.

Diese Leistung kann auch als externe Leistung vereinbart werden !